Ashen Orchid

Preparing for Battle II

XP-Prämie: 4* (181)
Schauplätze: RegionThorns, Innere See
SCs: GeretteteFischer, LinthaSpione, Raging Mallet of Splendor, Jellen, Sesus Rela,Ledaal Ajur, Merei

Shipwrecked

  • Ashen Orchid heuert einen Fischer an, der sie in der Nacht zurück zur Raging Mallet of Splendor bringen soll.
  • Vor der nächstlichen Steilklippe erspäht sie einen aufgelaufenen Fischerkutter in Seenot.
  • An Deck kann sie zwei Männer erkennen, die sie an Jellens Verfolger erinnern.
  • Von der Todesangst der beiden Fischer alarmiert, entdeckt die Solar eine Blutlache nahe des Steuerrades.
  • Ashen Orchid bringt die beiden mittels eines akrobatischen Manövers an Deck ihres Schiffes.
  • Sie selbst stürzt allerdings zwischen den beiden Rümpfen in die Fluten.
  • Mit einem Kraftakt kann sie den Kutte außer Reichweite des havarierten Kahns stoßen.
  • Ashen Orchid sucht Halt an dem Felsen, von dem sie das havarierte Schiff gestoßen hat.
  • Die junge Solar liefert sich im Wasser einen kurzen Schlagabtausch mit Lintha Spione.
  • Bei Gelegenheit katapultiert sie sich schließlich zurück an Deck des Schiffes.
  • Der herbeigerufene Raging Mallet of Splendor schneidet den Verfolgern den Weg ab.
  • Lintha Spione segeln mit dem gekaperten Schiff trotz des Schadens davon.

Feed Them!

  • Nach Ankunft in Dorf gibt AshenOrchid Gerettete Fischer Geld, um ihre Existenz wieder aufzubauen.
  • Die Solar wird von den Geretteten in der Hütte eines Bekannten untergebracht.
  • Am nächsten Morgen lässt die Händlerin den Rat der Fischer am Strand versammeln.
  • Sie bietet an, alle Fänge des Tages, sowie alles Essbare aus dem Dorf aufzukaufen.
  • Anschließend macht die junge Frau einen Spaziergang in die nahe Bucht, um ihr Schiff zu holen.
  • Die Solar kommt am frühen Nachmittag zum Strand zurück, wo die Vorräte verladen werden.
  • Bei Sonnenuntergang sind die Trommeln der Truppen von Sesus Rela zu vernehmen.
  • Die Soldaten werden in die drei Rümpfe von Raging Mallet of Splendor untergebracht.
  • Kapitänin Orchid lädt die drei Heeresführer nach Reichssitten an Bord.

We Have Company Now!

  • Ashen Orchid nimmt ihren Seefahrtunterricht trotz des Spottes einiger Legionäre weiterhin ernst.
  • Allabendlich wird das Bankett mit den Offizieren zusammen eingenommen.
  • Ihre körperliche Arbeit und ihr Unterordnen unter Jellen regen die Libido von Sesus Rela an.
  • Er verbringt die Nächte in Orchids Kabine und schürt so die Eifersucht von Merei und Ledaal Ajur.
  • Bei Liebesnacht mit Merei und Hund Pete ist Rela mit halbem Herzen bei einer Erinnerung.
  • AshenOrchid ist gekränkt und entschließt sich, die weiteren Nächte ohne Rela zu verbringen.

Comments

vestrial

I'm sorry, but we no longer support this web browser. Please upgrade your browser or install Chrome or Firefox to enjoy the full functionality of this site.